Schon der zweite Geburtstag mit uns. Mir gefällt das so sehr. Nochmal und nochmal soviele, bitte.

Image and video hosting by TinyPic

Willst du mir eigentlich die Welt schenken? Die gehört uns schon. Und sie ist wunderschön.

 

........................................................

 

Wir sind die Besten, das weiß ich.

Aber manchmal müssen wir uns stupsen, kratzen und beißen, damit es uns wieder einfällt. Die Erkenntnis ist die schönste, die ich kenne. Und auch wenn wir viel falsch machen, machen wir am Ende alles genau richtig.

Richtig für dich und richtig für mich.

 

Alles für ein uns .

................................................................................

Wenn man einander helfen will, scheitert man .Das ist bestimmt.
Die Hilfe sollte unerwartet, ja aus dem Nichts kommen, damit sie dankend genommen wird.

So ein stiller Retter . Genau den brauchst du jetzt und ich will versuchen ihn für dich zu spielen. Ihn mit Leib und Seele auszufüllen. Bis du wieder sagen kannst: so und nicht anders. Das ist unsere Ich.

Hier und jetzt und nie wieder anders.

Zusammen erklären wir die Welt.

Wir malen Herzen auf die Tränen und hüpfen auf grünen Wiesen und singen unter der warmen Sonne bis wir nicht mehr können. Und dann halten wir uns . Solang bis uns die Arme einschlafen. Solang bis wir nicht mehr stehen können. Und trotzdem lassen wir uns nicht los. Wir fliegen davon und lassen ein Lächeln zurück. Auf dass die Welt uns verstehen mag.Auf dass wir unsere Wolken finden, auf der wir bis in alle Zeiten Prinz und Prinzessin spielen.

------------------------------------------------------------------

Es ist so traumhaft seinen Prinzen immer da zu haben. Zum reden, denken und ärgern. Nicht erst Treffpunkte ausmachen zu müssen und passende Zeiten zu suchen, sondern einfach aufzuwachen und ihn zu sehen und einzuschlafen und ihn zu sehen und nach haus kommen und ihn sehen. Es ist schön und es geht bald wieder vorbei und dann kommen die Wochenenden und die kurze Zeit und die Verabschiedungen, aber auch das wird schön und selten. Und wir.

Image and video hosting by TinyPic

-----------------------------------------------------------------

Wir haben schon fast wieder zwei Monate Jena überlebt. Und zwei Monate Ulm und zwei Monate dieses Wochenendenspiel.

Nicht alle Spiele haben Gewinner und Verlierer, dieses hier ist einfach nur da, um mitzuspielen und nicht aufzugeben und so weit wie möglich ans Gewinnen heran zukommen, es zu berühren und zu wissen, dass man es erriechen wird.

Ich weiß nicht, wieviele Wochenenden noch auf uns warten werden und wieviele davon Gewinn oder Verlust bedeuten werden, es zählt nicht. Alles zählt so wenig, es ist nur das Gefühl DMittwoch morgen aufzuwachen und zu wissen, dass die Hälfte geschafft ist und Donnerstag Abend einzuschlafen und zu wissen, dass es das letzte mal ist.dass ein Morgen mit viel mehr Wärme auf uns wartet. Bald wieder Verabschiedung, eine von vielen.

Die Woche hat nur 4 Tage, mehr nicht.

------------------------------------------------------------------------

Die Zeit meint zu uns, drei Jahre wären eine lange Zeit. Wir meinen dazu, dass die Liebe eine viel längere Zeit überdauernd kann. Nicht mal der Ansatz ist verbraucht,wir haben doch gerade die Vorspeise hinter uns. Wir haben keine Angst, und wenn, dann nur ein bisschen um nicht ganz in den Wolken zu treiben. Bald sind es drei mal 365. Bald ist es wieder der erste. Der 36. Erste.Danke für die Ausdauer mit mir und meinem Herzen und dass wir immer daran geglaubt haben, dass nur wir uns so kennen, so verstehen, so..lieben.

HERZ!