Archiv

Tag 2

Der zweite Tag in Köthen.

Der zweite Studententag.

Der zweite herzlose Tag.

Die Wochenenden schwinden. Sie erscheinen viel zu weit weg. Erst Dienstag und morgen verfaule ich in einem 30.000 EInwohner Dorf, an einem Feiertag. Ich befürchte schlimmes.

 

1 Kommentar 2.10.07 14:17, kommentieren



milder Umschwung

Ich lach mich kaputt.
Köthen ist AUS, Jena ist IN. Aber wirklich: per mail noch eine Zusage. Jetzt bin ich mitten der Studenten, die ihr ABI mit sagen wir höchstens 1,8 bis 2,0 gemacht haben .Haha. Kein Problem, ich übertrumpfe mit meinem Auftreten,oder so.
Die Wohnungssuche läuft schwer. Hier beim Herz ist es schön, aber kein für immer. Nein, das wäre wirklich zu viel von allem. Ja, auch das schöne kann zu viel werden. oder wie?
Ich hoffe auf tolle WG-Zimmer und tollere Noten. 

9.10.07 12:32, kommentieren

Jenas Traumgirl

Eine Woche in der liebsten Stadt ist abgelaufen. Eine Woche mit allem, das ich mir erträumt habe. Ununterbrochen Liebe und ununterbrochen Wissensstilldrang, oder so. Wirklich komplett perfekt. Das Wochenende kommt mir so unnötig vor. Stört es doch meinen glänzenden Ablauf. Ich behaupte nicht, dass die Biotechnologie ein einfaches Fach ist, aber es ist traumhaft. Sieht man von der Mathematik und der Physik ab, die mir noch nicht ganz gewogen sind. Das wird!

Image and video hosting by TinyPic

13.10.07 11:24, kommentieren

herziges Ding

♥ dieses Ding ist schon ein Schönes.

Dieses Ding wird beschützt .

14.10.07 17:13, kommentieren

eigenes Wunder

★ hihi. i've got my own star. whatever.

16.10.07 16:04, kommentieren

Was soll das? Freuen über drei Spam-Einträge hintereinander? Ja, gern.
Ich weiß nicht, mein Traum scheint erfüllt und nun, da es nichts zum träumen gibt, kommt mir all das merkwürdig vor. Ob ich mich richtig am Platz fühle? Ich ahne schlimmes. Die Bewegung flacht langsam ab und alles kommt zum Stillstand. Sowas tut mir nicht gut. Beklemmende Atmosphäre.
Vielleicht ist es nur der Anfang.
Oder vielleicht ein weiteres Ende.
Überraschungen, bitte. 

28.10.07 15:54, kommentieren